* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Schulzitate
     Texte






Abschiedstränen

Der Regen läuft mir ins Gesicht

Vermischt sich mit stummen Tränen

Kaum dass du da bist

Bin ich weg

Ich hab es aufgegeben

 

 

Das Leben ruft

Die Sonne lacht

Mein Herz es schreit

Ist drauf bedacht

Nicht unterzugehen

 

 

Ich steh vor dir

Du stehst vor mir

Dein Blick

Ich könnt darin ertrinken

Stille umgibt mich – uns?

Ich weiß es nicht

 

 

Der Schlussstrich ist gezogen

Ich habe mich selbst belogen

Habe mein Herz (vielleicht)

Um deine Liebe betrogen

 

 

 

 

Refrain:

Nun steh ich hier im Regen

Habe nichts mehr zugeben

Außer meine Liebe zu dir

Doch die habe ich aufgegeben

 

 

Stimmen überall

Gelächter verfolgt mich

Bittersüß die Worte

Reue überfällt mich

 

 

Refrainende

19.11.06 18:38


07.11.2006

Fr. Zimmermann: "Es gibt Leute in eurer Klasse, die müssen etwas sagen, um was zu sagen, obwohl sie nichts sagen."
18.11.06 11:02


06.11.2006

Fr. Schulze zu Richard, der ein Magnetfeld beschreiben soll: "... es ist ein Kreis, aber kein kreisender Kreis."
18.11.06 10:57


03.11.2006

Fr. Schulze zu Maxi in der Mathestunde: "du als Hefekultur, da müssten wir drei Tage warten, eh wir ´n Kuchen haben."
18.11.06 10:50


21.09.2006

Nina: " Können wir mündlich abgeben?

Fr. Kubinia: " Wie soll das aussehen? Wollen wir uns dann küssen oder wie?"

18.11.06 10:46


27.06.2006

Ninas Aussage bei Cäcilias Vortrag in Erdkunde: ".... mich hat der Vortrag nicht mitgerissen und ich habe auch nicht zugehört!"
18.11.06 10:40


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung