* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Schulzitate
     Texte






Du

Du
Der mich verzaubert hat
Du
Der mich gefangen hält
Du
Der sich nichts dabei denkt
Du
Der nicht begreift
Du
Der all das in sich vereint
Was ich bin und was ich nicht bin
Eine Seele
Die meine ergänzt
Und zu ihrem vollem Glanz entfalten lässt
All das bist du

Du
Der sich nicht in Worte fassen lässt
Du
Der mit einem Blick
Die Zeit stehen lässt
Du
Der sich nicht unterkriegen lässt
Du
Der Gegensätze miteinander verschmelzen lässt

Wie du auch bist
Ein Rätsel
Ein offenes Buch
Ein Kind
Ein Weiser
Du bleibst für mich der
In dessen Augen ich mich verlier
Und der als Einziger mein Herz verwalten kann.

Du

14.9.06 16:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung